Wie alles begann

Als vor etwas mehr als 30 Jahren ein Paar Aktive des BTS Neustadt v. 1859, weil sie nach dem Training gerne sangen, einen Shantychor gründeten, konnte wohl niemand der beteiligten ahnen wohin die Reise gehen sollte. Dreißig Jahre, unzählige Konzerte und Auftritte später ist der Chor noch immer unterwegs. Zwar,  um im maritimen Vergleich zu bleiben, nicht mehr auf den ganz großen Weltmeeren, aber immerhin. Highlights im Chorleben waren die Reisen und Konzerte in Brasilien, Argentinien, USA, Kanada, Russland und England. Doch nicht nur im Ausland trat man auf, auch in Deutschland war und ist der NSC ein gern gesehener Gast auf Festivals und Volksfesten, von Helgoland bis an die Mosel oder den Spreewald, überall kennt und schätzt man den Neustädter Shanty Chor!

 

 

 

Unvergessen für alle Beteiligten: die Reisen nach Brasilien

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Neustädter Shanty Chor Bremen e.V.